Ausbildung Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrer*in

Die Ausbildung umfasst 100 Stunden, und findet berufsbegleitend an 5 Wochenenden von November 2022 - März 2023 statt.

Der Kurs kann im Rahmen der YACEP oder des Advanced Yoga Teacher Trainings (300 Stunden) absolviert werden.

 

Du findest Meditation faszinierend und möchtest diese Jahrtausende alte Technik richtig verstehen und unter fachkundiger Anleitung selbst erlernen? Oder du hast bereits Meditationserfahrung gesammelt und möchtest diese nun vertiefen und dir fundiertes Wissen darüber aneignen? Du bist daran interessiert, dich selbst besser kennen und verstehen zu lernen und deine Persönlichkeit weiter zu entwickeln?

Diese Ausbildung bietet dir die Möglichkeit dazu. Darüber hinaus, kannst du danach selbst Meditationskurse anbieten und diese Tätigkeit auch beruflich ausüben.


THEORIE, PRAXIS, PERSÖNLICHE ENTWICKLUNG

Meditation wirkt sich auf unterschiedlichste Arten positiv auf unsere Gesundheit aus. Sie macht gelassener und entspannt, schult die Konzentration sowie die Selbstwahrnehmung und stärkt die Empathiefähigkeit. Du lernst unterschiedliche traditionelle, wie auch moderne Meditationstechniken und Achtsamkeitspraktiken kennen. Über den Zeitraum der Ausbildung entwickelst du ein tieferes Verständnis für Meditation und durchläufst deinen eigenen Entwicklungsprozess, in welchem du die Wirkung von Meditation an dir selbst wahrnehmen kannst.


Die Ausbildung umfasst 70 Unterrichtseinheiten. In den Theoriestunden lernst du über Methoden, Wirkung, Hintergründe, Philosophie, Ethik und Geschichte. In den Praxiseinheiten, die den Großteil der Ausbildung ausmachen, erlernst du unterschiedliche Meditationstechniken, gestaltest selber Kurseinheiten und lernst, Gruppen anzuleiten. Im Eigenstudium vertiefst du deine eigene Praxis und dokumentierst deine persönlichen Entwicklungsschritte. Diese Ausbildung bietet dir einen sicheren, wertschätzenden Rahmen, um das Erlernte anzuwenden und dich in deiner persönlichen Entwicklung über einen längeren Zeitraum von einer erfahrenen Meditationslehrerin begleiten zu lassen.

Inhalte:

-         Aktive Meditationstechniken
-         Ruhige Meditationstechniken
-         Achtsamkeitspraktiken
-         verschiedene Atemtechniken
-         Stille-Erfahrung
-         Geschichte, Philosophie, Ethik, Wirkung auf Geist und Gesundheit, wissenschaftliche Erkenntnisse, Umgang mit Meditationshindernissen
-         Didaktik und Unterrichtsmethodik, Kombination verschiedener Techniken, Stundengestaltung, Anleiten von Gruppen
-         Eigenmarketing, Rechtliches, Abgrenzung zu anderen Berufsgruppen

100 Stunden bestehend aus:

- 70 Unterrichtseinheiten (Theorie, Praxis)
- 30 Stunden Eigenstudium (Eigenpraxis, vertiefende Fachliteratur, Dokumentation des persönlichen Entwicklungsprozesses)

Zielgruppe:

Diese Ausbildung ist grundsätzlich für alle geeignet, die Meditation in ihr Leben integrieren möchten – unabhängig von ihrer beruflichen Vorqualifikation. Voraussetzung ist ein Mindestalter von 18 Jahren.

Insbesondere bietet sich diese Ausbildung für Menschen an, die z.B. bereits in den Bereichen Coaching, Beratung oder Pädagogik arbeiten, sowie für Personen aus therapeutischen Berufen (Psychotherapie, Physiotherapie), Pflegeberufen oder für Ärzte. Ebenso für Yogalehrer, Fitnesstrainer oder Qi Gong und Taiji Trainer.

Stundenplan:

5 Wochenenden, 11.11.2022 bis 12.03.2023
Der Unterricht findet persönlich, vor Ort statt. Ausbildungsort ist in Holzhausen, Oberösterreich.

Fr, 11.11.2022, 15:00 – 20:00 Uhr
Sa, 12.11.2022, 09:00 – 19:00 Uhr
Fr, 25.11.2022, 15:00 – 20:00 Uhr
Sa, 26.11.2022, 09:00 – 19:00 Uhr
Fr, 20.01.2023, 15:00 – 20:00 Uhr
Sa, 21.01.2023, 09:00 – 19:00 Uhr
Sa, 04.02.2023, 09:00 – 19:00 Uhr
So, 05.02.2023, 09:00 – 14:00 Uhr
Sa, 11.03.2023, 09:00 – 19:00 Uhr
So, 12.03.2023, 09:00 – 14:00 Uhr

Vortragende:

Eva Tonweber, BBA
Dipl. Meditations- u. Achtsamkeitstrainerin / Qi Gong und Taiji Trainerin

Ausbildungskosten:

EUR 1.290,- pro Person inkl. Unterricht, umfassendem Skript und Diplom / bzw. Yoga Alliance Zertifikat als Yoga Weiterbildung oder bei Ausbildung zur Yoga- u. Meditationslehrer*in

Anmeldung
www.kraftstille.at
E-Mail
Anruf
Instagram
LinkedIn